Spanish EnglishGerman

be.Analyzer – das Tool zur Analyse des Netzwerkverkehrs

Erreichen Sie Transparenz und Kontrolle über Ihre Cloud-basierten physischen und virtuellen Netzwerke

Marktübersicht zur Netzwerkverkehrsanalyse

Mit der fortschreitenden Verbreitung des Internets und der Verlagerung der Nutzer auf Online-Plattformen, steigt die Nachfrage von Unternehmen nach Cloud-Diensten. Hier gilt es, die hohen Anforderungen wie Kosteneffizienz, Skalierbarkeit, hohe Leistung sowie automatische Systemaktualisierungen und die einfache Integration in die bestehende Infrastruktur umzusetzen.

Der zunehmende Cloud-Datenverkehr führt zu wachsenden Bedenken hinsichtlich der Netzwerksicherheit in Unternehmen. Dies erhöht die Nachfrage zur Bewältigung von Distributed-Denial-of-Service-Angriffen (DDoS) sowie die qualitative Nutzererfahrung – die sogenannte Quality of Experience (QoE) – aufrechtzuerhalten.

Diese Faktoren stellen Netzwerkadministratoren aufgrund des steigenden Volumens an Systemanwendungen, der zunehmenden Anzahl mobiler Endgeräte, die oft im Besitz von Mitarbeitern (BYOD) sind sowie der Menge der übertragenen Daten in Unternehmens- und WAN-Netzwerken, vor ein dynamisches Umfeld.

Die Datenübertragungsraten können bei einer verteilten Infrastruktur, Virtualisierung und Cloud-Diensten bis zu zehn Gigabit betragen. Diese Trends haben eine große Nachfrage nach Stabilität und einer verbesserten Netzwerkverwaltung geschaffen.

Der weltweite Markt für Lösungen zur NTA wächst dank der Bereitstellung von Tools, die eine hochtransparente Kommunikation sowohl auf System- als auch auf Geräteebene sowie eine entsprechende Kontrolle von Anwendungen ermöglichen. Solche Lösungen unterstützen eine hohe Netzwerksicherheit, verringern den Zeitaufwand für die Behebung von Netzwerkproblemen, überwachen das Nutzerverhalten und den Auslastungsgrad der Netzwerkkapazität und beugen gleichzeitig Netzwerk- und Anwendungsproblemen vor.

Network Traffic Analysis (NTA) – Analyse des Netzwerkverkehrs

Wenn die IT als Dienst in die Cloud verlagert wird, verlieren viele Unternehmen den Überblick über ihre Netzwerkinfrastruktur. Die Analyse des Netzwerkverkehrs mit be.Analyzer gibt Nutzern die Kontrolle zurück und erleichtert ihre strategischen Entscheidungen.

  • be.Analyzer ist anwenderfreundlich und leicht verständlich
  • Skalierbar und geeignet für Organisationen jeder Größe und Komplexität
  • Verwendet Telemetrie von Geräten vieler Netzwerkhersteller
  • Verbessert Netzwerkleistung und unterstützt bei der Bekämpfung von Malware
  • Überwacht das Nutzerverhalten und kontrolliert die Schatten-IT

Was sind die wichtigsten Punkte im Zusammenhang mit der Netzwerkverkehrsanalyse?

  • NTA bietet umfassenden Überblick über die Netzwerkaktivitäten

    Gängige NTA-Lösungen liefern die notwendigen Informationen, um Kontrollmaßnahmen zu ergreifen und die erforderlichen strategischen Entscheidungen zu treffen; sie ermöglichen es den Betreibern, ihre bestehende Infrastruktur zuverlässig zu optimieren.
  • NTA ermöglicht Zugang zu allen Netzwerkbereichen

    NTA gibt Aufschluss über das Nutzerverhalten, deckt Engpässe auf und erleichtert die Fehlerbehebung. Es ermöglicht forensische Analysen, stärkt geschäftlichen Weitblick und Optimierung der Infrastruktur. Die Nutzer können anhand dieser Fakten Maßnahmen ergreifen.
  • NTA kombiniert eine Vielzahl von Technologien

    NTA-Lösungen sammeln Daten in Echtzeit und reichern sie an, um fundierte Erkenntnisse zu gewinnen. Die Abfragesysteme arbeiten mit der notwendigen Granularität, und die Daten werden zum Zwecke der Interoperabilität vereinheitlicht. NTA nutzt maschinelles Lernen, um das Netzwerkverhalten zu analysieren und Anomalien zu finden.
  • NTA fördert zuverlässiges Netzwerkmanagement

    NTA bietet ein leistungsfähiges, flexibles, einfaches und visuelles Tool, mit dem relevante Informationen bei Bedarf generiert und angezeigt werden können. Mit den entsprechenden Netzwerkinformationen, können die Netzwerkadministratoren das Netzwerk sicher verwalten.

Netzwerkverkehrsanalyse verstehen

Ein gut funktionierendes Netzwerk ist für digitale Geschäftsprozesse von entscheidender Bedeutung, jedoch entsprechen seine Sichtbarkeit und das Nutzerverständnis oft nicht den betrieblichen Anforderungen.

Die IT beschränkt sich nicht mehr nur auf eine kontrollierte interne Umgebung, da die Infrastruktur zunehmend aus Unternehmen ausgelagert und als Dienstleistung in Anspruch genommen wird. Die Hardware, die dabei zwangsläufig vor Ort verbleibt, besteht jedoch aus einer Vielzahl von Komponenten unterschiedlicher Hersteller, die nicht ohne Weiteres überwacht werden können.

Aus diesem Grund erfreuen sich Lösungen zur NTA zunehmender Beliebtheit, denn sie bieten einen weitaus umfassenderen Überblick über die Netzwerkaktivitäten, ohne dass Annahmen erforderlich sind. Sie liefern die notwendigen Informationen, um Kontrollmaßnahmen zu ergreifen und die erforderlichen strategischen Entscheidungen zu treffen, und ermöglichen es den Nutzern, ihre bestehende Infrastruktur zuverlässig zu optimieren.

NTA lässt sich problemlos implementieren und ermöglicht den Nutzern:

  • Maßnahmen auf Grundlage von Fakten zu ergreifen
  • Informationen über das Nutzerverhalten anzuzeigen
  • die Infrastruktur zu optimieren
  • Engpässe zu identifizieren
  • geschäftlichen Weitblick zu entwickeln
  • Fehler leicht zu beheben
  • forensische Analysen durchzuführen


Die NTA-Technologie besteht aus sechs Elementen:

Erfassung: Verteilte Hochgeschwindigkeits-Datensammler verarbeiten die von den Netzwerkgeräten kommenden Telemetrie- und Flussdaten in Echtzeit.

Standardisierung: Der Standardisierungsprozess vereinheitlicht – unabhängig von der Ursache des Netzwerkereignisses – alle Quellen in Standard-Systemdimensionen, um Interoperabilität zu ermöglichen.

Anreicherung: Mithilfe von Drittanbietern und internen Informationsquellen reichert die Plattform jedes Ereignis an, um fundierte Erkenntnisse aus den Rohdaten zu gewinnen.

Analyse: Daten und Informationen können durch visuelle Darstellung und maschinelles Lernen analysiert werden, wodurch das Netzwerkverhalten erfasst und Anomalien entdeckt werden können.

Visualisierung: Ein leistungsfähiges Abfragesystem kann jeden Aspekt der Netzwerkleistung, der Nutzung der KPIs oder der relevanten Sicherheitsinformationen auf der gewünschten Granularitätsebene abfragen.

ACT: Mit den entsprechenden Netzwerkinformationen können die Netzwerkadministratoren das Netzwerk sicher verwalten.

be.Analyzer-Lösung & bintec elmeg Produkte



Der Hintergrund

Unternehmen sind zunehmend auf Dienstleistungslösungen von Drittanbietern angewiesen. Dadurch sind sie nicht in der Lage, selbst zu überprüfen oder zu überwachen, ob die vertraglich vereinbarten Dienstleistungen ihren SLA entsprechen oder ordnungsgemäß erbracht werden. Möglicherweise haben sie den Verdacht, dass sie die Vorteile ihres Netzwerks nicht optimal nutzen oder für eine nicht voll ausgelastete Infrastruktur zahlen, können sich aber nicht sicher sein.

be.Analyzer bietet dafür die ideale Lösung: Diese Plattform für NTA (Network Traffic Analysis) der nächsten Generation bietet Nutzern die entscheidende Möglichkeit, den Status ihres Netzwerks einzusehen und dieses anhand der Analysen entsprechend zu steuern. Die Ansicht ist detailliert, umfassend, transparent und kann vom Nutzer verwaltet werden. Zudem ist das Tool mit den Geräten der meisten Netzwerkhersteller kompatibel.




be.Analyzer – für jeden das richtige Tool

Das Entscheidende ist, dass be.Analyzer bei weitem nicht nur ein Tool für IT- und Kommunikationsabteilungen ist. Durch seine benutzerfreundliche Oberfläche stellt es aussagekräftige und verwertbare Informationen für das gesamte Unternehmen zur Verfügung. Der CEO sowie alle anderen Personen im Unternehmen können be.Analyzer einsehen und verstehen, auch ohne technische Kenntnisse.

be.Analyzer bietet ein interaktives, flexibles und leistungsstarkes Tool für Echtzeit- und historische Netzwerkdaten. Nutzer können zahlreiche Dashboards und Berichte erstellen und auch Warnhinweise für Netzwerksituationen konfigurieren, die Aufmerksamkeit erfordern.

be.Analyzer – konfigurierbar und skalierbar

be.Analyzer ermöglicht als Service aus der Cloud (SaaS) die Überwachung, Diagnose und Analyse von physischen und virtuellen Netzwerken in den Umgebungen der meisten Netzwerkhersteller und nutzt die Telemetrie, die diese Netzwerke erzeugen.

be.Analyzer ist durch seine hierarchische, mandantenfähige und mehrschichtige Architektur ideal für Unternehmen jeder Größe und Komplexitäten. Dank ihrer leistungsstarken Big Data-Struktur können große Infrastrukturen skaliert werden. Die Herausforderungen im Hinblick auf NPMD (Network Performance Monitoring and Diagnosis) von Service- und Managed Service Providern, großen Unternehmen oder kleinen und mittleren Organisationen werden dabei bewältigt.

Netzwerküberwachung und -management mit be.Analyzer

Teldat M8Smart-5G for service providers and end users.

Korrekte und angemessene Nutzung des Netzwerks: Verwenden alle Nutzer die neuesten zugelassenen Anwendungen bzw. gibt es etwas, das mit der Rolle ihrer Abteilung unvereinbar ist? Greift ein Gerät auf eine nicht autorisierte Ressource zu? Überwachen Sie, wie Nutzer auf Anwendungen zugreifen, um Schatten-IT zu kontrollieren und sicherzustellen, dass nur vertrauenswürdige, zugelassene Anwendungen verwendet werden.

Netzwerkdimensionierung und Zukunftssicherheit: Finden Sie heraus, ob Ihre Infrastruktur optimal dimensioniert ist, und planen Sie den Kapazitätsbedarf für neue Anwendungen ein. Analysieren Sie Netzwerktrends und erstellen Sie Investitionsprognosen auf der Grundlage von Netzwerkverkehr, Wachstumsraten und Schnittstellenkapazität.

Eindämmung der Auswirkungen von Malware: Verschaffen Sie sich einen Überblick über die von Malware betroffenen Standorte, ermitteln Sie Malware-Typen und analysieren Sie die Zeiträume, in denen bösartiger Datenverkehr erkannt wurde, für jeden einzelnen Standort.

Netzwerkleistung: Erkennen Sie Netzwerk oder lokale Ausfälle zur schnellen Fehlerbehebung, und überwachen Sie die Leistung geschäftskritischer Anwendungen. be.Analyzer kann außerdem Muster und Anomalien sichtbar machen.





Use cases

Towns/cities with civil works barriers for cabling. Solved via 5G FWA.

Vernetzung von Supermärkten mit mehreren Standorten

Supermarktketten mit vielen Filialen und großen, komplexen Datennetzen benötigen leistungsstarke Netzwerkmanagement-Tools

Herausforderung:

Eine große Supermarktkette besteht aus mindestens einer Hauptgeschäftsstelle, mehreren Vertriebszentren und Hunderten von Filialen. Eine schnelle, zuverlässige Kommunikation innerhalb dieser großen, verteilten und komplexen Lokalitäten ist für Aktivitäten wie die Verwaltung von Online-Einkäufen, die Umlagerung zwischen Filialen und Kundenbindungsprogramme unerlässlich. Die Verkaufsdaten der Filialen müssen der Hauptgeschäftsstelle zur Bestandskontrolle, sowie für Auswertungen und Analysen zur Verfügung gestellt werden.

Die Nutzer müssen nicht nur Aufgaben wie die Optimierung einer großen Anzahl von dezentral verlegten Leitungen bewältigen, sondern auch das Netzwerk verwalten und dafür Regeln für alle Niederlassungen aufstellen. Ebenso müssen sie das Nutzerverhalten kontrollieren und sicherstellen, dass jede Abteilung nur Anwendungen ausführt, die ihrer Rolle entsprechen.

Lösung:

Nutzer können Dashboards erstellen und sie mit Kollegen im Bearbeitungs- oder Anzeigemodus teilen, Widgets auf Grundlage von Analysen hinzufügen und KPIs erstellen, die mit Text, Bildern oder externen Websites angereichert sind. Ergänzt wird das Ganze durch eine Bearbeitungsmöglichkeit auf bis zu sechs Ebenen. Regelmäßige Aktualisierungen und die Möglichkeit, Berichte zu exportieren, halten die Nutzer auf dem Laufenden.

be.Analyzer bietet einen vollständigen Überblick über die Aktivitäten am Arbeitsplatz, von der Verbindungsqualität bis zur Mitarbeiterproduktivität. Es reichert die Daten in Echtzeit an und zeigt, welche Person zu welchem Zeitpunkt mit welchem Gerät verbunden ist, erkennt sicherheitskritische Zugriffe wie Phishing und Spyware sowie unproduktive Anwendungen wie soziale Netzwerke.



Warum bintec elmeg:

be.Analyzer kann Datenströme aus bintec elmeg CIT-Geräten und zahlreichen Geräten anderer führender Hersteller erfassen und analysieren. Es kann Datenverkehrsströme für alle gängigen Protokolle verarbeiten.

be.Analyzer ist einfach zu implementieren, benutzerfreundlich und für alle Nutzer verständlich, nicht nur für Techniker.

Request Info
X