Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos in der Datenschutzerklärung.

Spanish EnglishGerman

Voice-over-IP

Advanced Seminar

Der zweitägige, praxisnahe Workshop legt den Grundstein für eine eigenverantwortliche Übernahme von Planungs- und Administrationsaufgaben von ITK-Infrastrukturen auf Basis der be.IP Serie, der DECT-Lösungen sowie der bintec elmeg Endgeräte. Der Schwerpunkt des Kurses liegt dabei auf einer Vielzahl von praxisbezogenen Übungen insbesondere zu Themen wie der Einrichtung einer DECT Erweiterung, Lösungen mit dem Mini Call Center und CTI-Nutzung über die TAPI Schnittstelle.

Die Teilnehmer werden im Seminar auf die Zertifizierung zum bintec elmeg Certified Expert für VoIP(CE-V) vorbereitet.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Kommunikationselektroniker und an Netzwerktechniker und bietet einen praxisnahen Einstieg in die Planung und Konfiguration von komplexen ITK-Infrastrukturen mit bintec elmeg Produkten. Der Workshop ist für Techniker in der Netzwerkplanung, in der Administration und im Support sowie für vertrieblich-technisch orientierte Mitarbeiter geeignet.   

Voraussetzungen

Für eine erfolgreiche Teilnahme sind grundlegende Netzwerk-, VoIP- und TK-Kenntnisse wünschenswert. Erste praktische Erfahrungen mit bintec elmeg Produkten werden vorausgesetzt. Die Teilnehmer sollten einen Laptop mitbringen (Adminrechte erforderlich).

Um einen fundierten Know How Transfer zu gewährleisten wird ausdrücklich empfohlen, vor Besuch des Advanced Trainings zunächst am Basic Kurs Routing, VoIP & WLAN teilzunehmen und die Prüfung zum Certified Administrator abzulegen.

Kursinhalt

Praxis:

  • Die be.IP plus als IP-PBX am ALL-IP Anschluss
    • Registrierung am SIP-Provider(SIP-Trunk, Anlagenanschluss)
    • SIP-Header Feld an die Vorgaben des Providers anpassen
    • Voice-Mail-System und Userportal individuell einrichten
    • Welche Möglichkeiten bieten das System- und Benutzer-Telefonbuch?
    • Verbindungsdaten und Anruferliste sinnvoll nutzen
    • Abwurfanwendungen einrichten
      • Kalenderfunktion
      • Tag- / Nachtbetrieb
  • Einrichtung DECT150 Singlecell Basisstation
  • Einrichtung einer DECT200 Multicell Umgebung
  • be.IP plus als Faxgateway am ALL-IP Anschluss (CAPI-to-SIP)
  • Wie kann ich CTI-Applikationen via TAPI nutzen?
  • Welche Möglichkeiten bietet das integrierte Mini Call Center in der Praxis?
  • Was tun im Fehlerfall?

Dauer + Preis

2 Tage                              598,00€ pro Teilnehmer zzgl. MwSt.

Im Schulungspreis enthalten

Schulungsunterlagen, Getränke/Snacks und Mittagessen.

Die Prüfung zum bintec elmeg Certified Expert für VoIP(CE-V) im Wert von 150 € ist bereits enthalten.

Für bintec elmeg Partner:

Melden Sie sich im Partner Portal Trainingskalender an. Im Partner Portal können Sie dann Ihre Anmeldungen verfolgen!

bintec elmeg Partner Portal

 

 

Request Info
X