Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos in der Datenschutzerklärung.

Spanish EnglishGerman



Virtual Cloud NetManager

... der Cloud NetManager für das eigene Rechenzentrum


  • WLAN Management als virtuelle Maschine
  • Im eigenen Rechenzentrum einsetzbar
  • Direkt im Kundennetz einsetzbar
  • Mandantenfähig
  • Life-time Lizenzen





Virtual Cloud NetManager

Der Virtual Cloud NetManager ist ein skalierbares, mandantenfähiges System zum Verwalten sehr kleiner Netze als auch sehr großer und auf viele Standorte verteilter Netze. Es kann im Gegensatz zum Cloud NetManager eigenständig betrieben werden.

Produktbeschreibung

Der Virtual Cloud NetManager ist funktional identisch mit dem Cloud NetManager. Im Gegensatz zum Cloud NetManager, der in einem großen Rechenzentrum für viele Kunden gehostet ist, erhalten Sie mit dem Virtual Cloud NetManager eine virtuelle Maschine, die Sie persönlich betreiben und auf die Sie uneingeschränkten Zugriff haben.

Flexibler Einsatz

Sie können den Virtual Cloud NetManager beispielsweise im eigenen Rechenzentrum auf einer Virtualisierungs-Plattform betreiben und damit die WLAN-Netze Ihrer Kunden zentral managen - oder Sie installieren das System bei großen Installationen direkt bei Ihrem Kunden.
Auch in Bezug auf die Netzanbindung haben Sie volle Flexibilität:
Sie können die Kommunikation zwischen Ihrem Rechenzentrum und den Geräten entweder über eine https-Verbindung, über eine VPN-Verbindung oder - wenn der Rechner des Virtual Cloud NetManagers im lokalen Netz steht - auch über eine http-Verbindung realisieren.

Attraktives Lizenzmodell

Im Gegensatz zu dem Cloud NetManager, den wir auf jährlicher Mietbasis für unsere Kunden anbieten, basiert das Lizenzmodell des Virtual Cloud NetManager auf einer Life-time Lizenz, die nur einmal fällig wird. Zum Betrieb des Virtual Cloud NetManagers benötigen Sie die Server-Lizenz und die entsprechende Anzahl von Gerätelizenzen. Die Gerätelizenzen sind als Lizenzpaket für 1, 10, 50, 100 oder 1000 Geräte lieferbar.

Administrator-Level

Gegenüber des Cloud NetManagers gibt es darüber hinaus ein paar weitere Unterschiede. Zusätzlich zu dem vom Cloud NetManager bekannten Kundenlogin ermöglicht Ihnen der Virtual Cloud NetManager, sich als Administrator anzumelden. Im Administrator-Level können Sie direkt weitere Kundenkonten verwalten und haben Zugriff auf das „Global Dashboard” (das Global Dashboard ist in Vorbereitung). Gerätelizenzen stehen als Lizenzpool zur Verfügung und können entweder direkt einem Kundenkonto zugeordnet oder dem Administratorkonto zugewiesen werden (diese Möglichkeit ist in Vorbereitung).

Systemanforderungen

Bezüglich der Virtualisierungs-Plattform können Sie sowohl eine VMware™ basierte Lösung als auch einen Citrix™ Server verwenden. Das System benötigt zwei virtuelle Maschinen mit nachfolgenden Systemanforderungen:

Request Info
X