Spanish EnglishGerman

bintec elmeg GmbH Telekom Subpartnerschaft

Die bintec elmeg GmbH ist "Premium Partner" der Telekom Deutschland GmbH.

Dieser Qualitäts- und Leistungsstatus ermöglicht es uns, die Telekom-Partnerschaft auf unseren Fachhändler auszuweiten und Ihnen, als Subpartner, die ausgewählte Produkte und Lösungen der Telekom Deutschland GmbH zugänglich zu machen.

Warum Subpartnerschaft?

Die Telekom Deutschland GmbH stellt hohe Volumenanforderungen an ihre Geschäftspartner. Obwohl das technische und vertriebliche Know How hervorragend ist, ist es mittleren und kleineren Fachhändlern daher oft nicht möglich, Produkte und Lösungen der Telekom Deutschland GmbH zu vertreiben.

Durch eine Subpartnerschaft haben Sie die Möglichkeit, ebenfalls von den Angeboten der Telekom Deutschland GmbH zu profitieren.

Vorteile einer Subpartnerschaft!

Durch eine Subpartnerschaft haben Sie als Fachhändler Zugriff auf ausgewählte Produkte und Lösungen der Telekom Deutschland GmbH. Neben dem "normalen" Verkauf von Netzwerks- und Kommunikationshardware können Sie als Subpartner Ihren Kunden komplette Lösungen anbieten.

Beispielsweise die Hardwareinfrastruktur plus xDSL-Leitungen, TK-Anschlüsse oder VPN-Dienste. Für jedes vermittelte Produkt oder Lösung erhalten Sie eine Provision. Aber nicht nur Sie profitieren von der Subpartnerschaft, sondern natürlich auch Ihre Kunden.

Denn der Kunde hat zukünftig einen kompetenten Partner, der komplette Lösungen anbietet und eine umfassende Betreuung leistet.

Auszug aus dem Dienstleistungs- und Serviceangebot der Telekom

BusinessBasic Complete (kurz BBC) - das günstige Komplettpaket für die geschäftliche Kommunikation. Im BBC ist alles drin: Eine erstklassige Telefonanbindung, schneller Internetzugang und die doppelte Flatrate mit Top-Service.

Kundennutzen: Verfügbar als Mehrgeräte- und als Anlagenanschluss - jeweils mit fester IP-Adresse.

Über 95% aller lokalen Netzwerke (LANs) in Unternehmen basieren auf der bewährten Netzwerktechnologie Ethernet. Mit EthernetConnect werden lokale Netzwerke an verschiedenen Unternehmensstandorten einfach, sicher und mit hoher Performance verbunden.

Dabei lässt sich die Übertragungsrate stufenweise von 2,5Mbit/s bis maximal 1 Gbit/s individuell steigern. Die Standortvernetzung ist dabei denkbar unkompliziert: Per Ethernet-Kabel wird der Netzwerkverteiler (Switch oder Hub) einfach an das EthernetConnect Anschlussgerät angeschlossen.

Kundennutzen: Verringerung der Betriebskosten, da unternehmensweit nur ein Netzwerk zum Einsatz kommt.

DeutschlandLAN Connect M und L sind der Oberbegriff für unterschiedliche Tarifvarianten. DeutschlandLAN Connect ist die Komplettlösung für das Büro: Internet, Telefon und Meetings.

Kundennutzen: Telefon- und Internet-Flat mit bis zu 100 MBit/s, Online-Konferenzen mit iMeet Basic.

Request Info
X